ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
News Hundewelt
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Hunde-Veranstaltungen
Ausstellungen, Seminare und Workshops für Hundefreunde
Hunde-Ausbildung
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen
Neue Produkte
Neu am Markt
Tiere als Therapie
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde-Psychologie
Hundepsychologen und Verhaltenstherapeuten
Tier-Versicherung in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Hundepensionen
Anbieter in Deutschland
Hundesalons
Anbieter und Zubehör
Service
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierbestattung
Abschied von einem Freund
Tierfotografen
Ihr Hund im Bild
Tierkommunikation
Anbieter und Veranstaltungen in Deutschland
Urlaub mit dem Hund
Urlaubsziele und Tipps zum Hundeurlaub
Astrologie für Hunde
Die Sterne für Ihren Hund
Tierheime
Verzeichnis der Tierheime in Deutschland
Hundewelt Forum
Das Forum für Hundefreunde


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Hundenahrung» Pedigree

Fressen wie ein junger Hund - Mit ausgewogener Ernährung die optimale Entwicklung unterstützen

Wenn sie aus ihren großen Augen schauen, wollen wir den kleinsten unserer vierbeinigen Lebensgefährten jeden Wunsch erfüllen. Vorsicht aber ist beim Füttern geboten.

"Welpen im Wachstum sind besonders auf eine bedarfsgerechte und ausgewogene Ernährung angewiesen", erklärt Cornelia Ewering, Tierärztin und Ernährungsexpertin bei Tiernahrungshersteller Mars Petcare (Whiskas®, Pedigree®, Cesar®, Sheba®).


Fressen wie ein junger Hund - Mit ausgewogener Ernährung die optimale Entwicklung unterstützen
"Um orthopädischen Problemen vorzubeugen, muss eine Überversorgung unbedingt vermieden werden." Eine Hilfestellung beim Berechnen der täglichen Energiezufuhr finden Hundebesitzer auf der Internetseite www.pedigree.de. Dort ist ein interaktiver und kostenloser Fütterungsleitfaden.

Hunde jagen und leben in Rudeln. Deshalb ist Futterneid unter Hunden häufig und ein ausgeprägtes Sättigungsgefühl eher selten. Erlaubt ein Hundehalter seinem Welpen also seinen "gesunden Appetit" zu befriedigen, ist der Nährstoffbedarf schnell überschritten. Zusätzliche Schwierigkeit: Überschüssige Kilokalorien werden in dieser Phase verstärkt in das Wachstum gesteckt.

Die Welpen behalten ihr schlankes Äußeres, sind aber zu groß und damit zu schwer für ihr Alter. Das kann zu Skelettschäden und orthopädischen Problemen führen. Hunde mit Skelettschäden bewegen sich weniger, ihr Energiebedarf sinkt, ihr Appetit jedoch bleibt und das Körpergewicht nimmt weiter zu. Ein Teufelskreis beginnt.

Gesundheitliche Probleme von Hunden lassen sich nachhaltig vermeiden, indem bei der Aufzucht ein verstärktes Augenmerk auf die optimale Energiezuteilung gelegt wird. Dazu gehört ausreichend Bewegung. Oftmals ist das Betteln um Aufmerksamkeit nämlich kein Signal für Hunger, sondern der Wunsch nach einem gemeinsamen Spaziergang in der Frühlingssonne und ausgiebigem Spielen mit anderen Hunden.

Auch ein sparsamer Umgang mit Belohnungs- und Beschäftigungshappen ist anzuraten, wobei man keine Angst vor einer zu geringen Kalorienzuteilung haben muss. Im Gegenteil: Hunde erreichen mit einer eher knappen Energieversorgung zwar etwas später ihr Erwachsenengewicht, schaffen damit aber eine gute Basis für ihren Bewegungsapparat.


Weitere Meldungen

Jetzt neu: Die Pedigree Cheesy Bites

Ein Erfolgserlebnis beim Training, ein entspannter Spaziergang oder ein glücklicher Moment zu Hause: Es gibt viele Situationen, in denen Hundemenschen ihre Vierbeiner belohnen möchten

[05.08.2013]   mehr »

Neuer Lehrfilm für Hundeliebhaber: „Umgang mit Hunden – Im Tierheim und Zuhause“

Durch die Unterstützung zahlreicher Projekte setzt sich die Pedigree „Initiative für die Natur des Hundes“ seit 2007 für eine Verbesserung der Lebensbedingungen für Hunde in unserer Gesellschaft ein

[23.12.2008]   mehr »

Hardy Krüger jr. weiht Hundewiese in Berlin ein

Pedigree Initiative förderte das Projekt mit 20.000 Euro

[04.12.2008]   mehr »

Hardy Krüger jr. führt 130 Hunde und Halter in Hamburg an

10.000 Euro der "Pedigree Initiative für die Natur des Hundes" für Hamburgs Hundewiesen übergeben

[22.09.2008]   mehr »

Aktion: "Deutschland geht Gassi!" der Pedigree Initiative für die Natur des Hundes

Mit Hund leben die Deutschen glücklicher!  Damit auch Hunde ein glückliches Leben führen können, brauchen sie Platz, Auslauf und Kontakte zu anderen Hunden. Ideal hierfür sind ausgedehnte Gassi-Spaziergänge und Ausflüge auf Hundewiesen

[19.09.2008]   mehr »

Förderprogramm der Pedigree Initiative

Nächste Auswahlrunden am 1. Oktober und 1. Dezember 2008

[07.09.2008]   mehr »

ASB-Rettungshundestaffel Segeberg mit neuem Rettungsboot

Pedigree Initiative hilft seit 100 Tagen Leben zu retten: Hunde der ASB-Rettungshundestaffel Segeberg trainieren mit gefördertem Rettungsboot Vermisstensuche zu Wasser

[17.07.2008]   mehr »

Funktionaler Snack: Pedigree GelenkAktiv hält Hunde in Bewegung

Hunde lieben es, wild herumzutollen, zu spielen und ihre Umgebung zu erkunden. Wenn die Bewegungslust der Vierbeiner nachlässt, dann kann es daran liegen, dass die Gelenke nicht mehr so beweglich sind. Mit dem neuen Pedigree GelenkAktiv können Hundefreunde die Gelenkgesundheit ihrer Tiere jetzt unterstützen

[26.05.2008]   mehr »

Projekte für ein glückliches Hundeleben

Die Pedigree Initiative vergibt wieder 100.000 Euro für Ihre Hundeprojekte

[26.05.2008]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2017 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...