ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
News Hundewelt
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Hunde-Veranstaltungen
Ausstellungen, Seminare und Workshops für Hundefreunde
Hunde-Ausbildung
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen
Neue Produkte
Neu am Markt
Tiere als Therapie
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde-Psychologie
Hundepsychologen und Verhaltenstherapeuten
Tier-Versicherung in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Hundepensionen
Anbieter in Deutschland
Hundesalons
Anbieter und Zubehör
Service
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierbestattung
Abschied von einem Freund
Tierfotografen
Ihr Hund im Bild
Tierkommunikation
Anbieter und Veranstaltungen in Deutschland
Urlaub mit dem Hund
Urlaubsziele und Tipps zum Hundeurlaub
Astrologie für Hunde
Die Sterne für Ihren Hund
Tierheime
Verzeichnis der Tierheime in Deutschland
Hundewelt Forum
Das Forum für Hundefreunde


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Tierschutz» Tierschutzbund

Deutscher Tierschutzpreis: Vorbildliches Engagement für den Tierschutz ausgezeichnet

Wer Tieren hilft, bekommt oft viel zurück: Ein dankbares Bellen, ein wohliges Schnurren oder ein gutes Gefühl – nur öffentliche Anerkennung, die bekommt man dafür viel zu selten.

Anlass für den Deutschen Tierschutzbund, zusammen mit den Marken Whiskas und Pedigree auf Initiative des Fernsehmagazins FUNK UHR den Deutschen Tierschutzpreis ins Leben zu rufen.

Kurz vor dem Welttierschutztag würdigt nunmehr zum vierten Mal der mit insgesamt 6000 Euro dotierte „Deutsche Tierschutzpreis“ das herausragende Engagement für den Tierschutz. Die Preise wurden am 1. Oktober verliehen.

Bei der diesjährigen Preisverleihung in Hamburg wurde Jane Murray als „Tierschützerin des Jahres“ ausgezeichnet.

Ihr Engagement gilt den Straßenkatzen: In Norderstedt bei Hamburg stellt sie für die Tiere Schlafhäuser auf, richtet Futterplätze ein, lässt die Tiere kastrieren und schaltet Anzeigen, um Fundtiere zu vermitteln.

Den zweiten Platz belegte die Kölner und Wörther Initiative „Schüler-für-Tiere“. Rund 40 Schüler des Rodenkirchner Gymnasiums in Köln  bzw. 20 Schüler der Bienwaldschule  Wörth treffen sich freiwillig nachmittags, um etwas über Tierschutz zu lernen und Aktionen gegen Tierversuche oder Massentierhaltung durchzuführen.

Platz drei ging an den Tierschutzverein Mechernich. Ehrenamtliche Helfer sprangen ein, als der Tierschutzverein auf einen Schlag 26 Welpen aufnehmen musste, die von der Polizei bei einem illegalen Händler beschlagnahmt worden waren.

Bei dem Fernsehmagazin FUNK UHR gingen auch dieses Jahr wieder hunderte Vorschläge und Bewerbungen für die Auszeichnung ein. Eine Experten-Jury wählte daraus fünf Kandidaten aus.

Die Entscheidung über die Preisträger „Tierschützer des Jahres“ trafen dann die Leser der FUNK UHR.

www.tierschutzbund.de

Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2017 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...