ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
News Hundewelt
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunde
Hundesport & -zucht
Vereine, Hundeausstellungen
Hunde-Veranstaltungen
Ausstellungen, Seminare und Workshops für Hundefreunde
Hunde-Ausbildung
Seminare, Weiterbildung, Veranstaltungen
Neue Produkte
Neu am Markt
Tiere als Therapie
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Hunde-Bücher
Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hunde-Psychologie
Hundepsychologen und Verhaltenstherapeuten
Tier-Versicherung in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Hundepensionen
Anbieter in Deutschland
Hundesalons
Anbieter und Zubehör
Service
Hundesalons, Hundesitter, Reisen mit Hunden, ...
Tierbestattung
Abschied von einem Freund
Tierfotografen
Ihr Hund im Bild
Tierkommunikation
Anbieter und Veranstaltungen in Deutschland
Urlaub mit dem Hund
Urlaubsziele und Tipps zum Hundeurlaub
Astrologie für Hunde
Die Sterne für Ihren Hund
Tierheime
Verzeichnis der Tierheime in Deutschland
Hundewelt Forum
Das Forum für Hundefreunde


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Tierschutz» Wölfe

Fernseh-Förster Hardy Krüger jr. wird an seinem Geburtstag NABU-Wolfspate

Der Schauspieler Hardy Krüger jr. hat an seinem 39ten Geburtstag dem Naturschutzbund NABU ein Geschenk gemacht: er ist neuer NABU-Pate für Deutschlands Wölfe

NABU-Präsident Olaf Tschimpke überreichte dem beliebten Hauptdarsteller der erfolgreichen ZDF-Serie *Forsthaus Falkenau" die Patenschaftsurkunde während der Dreharbeiten zur 19ten Staffel in Berg am Starnberger See.

*Wölfe und Förster gehören für mich zusammen. Als Stefan Leitner habe ich ja bereits die Menschen in Küblach darüber informiert, dass Wölfe sehr scheu sind und Menschen meiden," erklärt Hardy Krüger jr. sein Engagement für die NABU-Informationskampagne *Willkommen Wolf!".

*Wir freuen uns sehr, dass sich Hardy Krüger jr. öffentlich zum Schutz der in Freiheit lebenden Wölfe in Deutschland bekennt", sagte NABU-Präsident Tschimpke anlässlich der Übergabe der Patenschaftsurkunde. Hardy Krüger jr., der in der Serie den sympathischen jungen Förster Stefan Leitner verkörpere, sei durch seine TV-Rolle geradezu prädestiniert, sich für den Schutz des scheuen Wildtieres zu engagieren.

Derzeit leben in der sächsischen Lausitz etwa 20 Wölfe in freier Wildbahn. Auch im benachbarten Süd-Brandenburg haben sich zwei Wölfe niedergelassen - ob sie in diesen Maiwochen ebenso Welpen zur Welt bringen wie die beiden Rudel in Sachsen, bleibt abzuwarten. In Niedersachsen gibt es ebenfalls regelmäßige Wolfssichtungen. Die deutschen Wölfe kehren von Polen und Tschechien kommend in ihre ursprünglichen Territorien zurück.

Der NABU informiert mit seinem Projekt *Willkommen Wolf!" über die scheuen Tiere, setzt sich für den Erhalt ihrer Lebensräume ein und unterstützt den Aufbau eines ehrenamtlichen Netzwerkes von Wolfsbetreuern vor Ort.

Seit dem Start des Projektes im Mai 2005 vergibt der NABU-Wolfspatenschaften. Mehr als 500 Menschen sind schon Wolfspate - und helfen mit ihrer Spende, die Arbeit zum Schutz des Wolfes gezielt zu unterstützen.

www.nabu.de

Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2017 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...