ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Terminkalender
Vorträge, Seminare, Ausbildungen und Messen gratis eintragen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Hunde-Betreuung» Hundepensionen

Ratgeber Hundehotels: Einchecken auf vier Pfoten

Ein leer stehendes Hotel – zwei Kinder, die nicht wissen, wo sie ihren Jack Russell Terrier unterbringen sollen: Daraus entspringt nicht nur ein Abenteuerspielplatz für streunende Vierbeiner mitten in Los Angeles, sondern auch die Familienkomödie „Das Hundehotel“.

Und was ein Hotel für Hunde im wahren Leben bietet, das wissen die Experten der Fachmarktkette Fressnapf. 

Wer ein gutes Hundehotel betritt, kann es zunächst kaum von einer Unterkunft für Menschen unter-scheiden. Es gibt einen Empfangs- und Wartebereich, eine Rezeption, deren Mitarbeiter sich um alle Belange kümmern, und sogar ein klassisches Schlüsselbord.

Auch in punkto Zimmerqualität, Service, Freizeit- und Erholungsbereich oder Vollpension stehen die Tierhotels ihren Vorbildern in nichts nach. So können teilweise auch die Preise mithalten – je exklusiver das Hotel, desto teurer, versteht sich. 

Das wird standardmäßig geboten

Einen Postboten-Simulator oder einen elektronischen Vollmond-Nachthimmel wie im Film gibt es in den echten Hundehotels nicht. Dafür aber regelmäßige Spaziergänge, Freilauf auf dem Gelände und teilweise sogar eine versierte Rund-um-die-Uhr-Betreuung für die tierischen Besucher.

Erfahrungsgemäß gibt es in den Hundehotels nicht nur Übernachtungs-, sondern auch Tagesgäste, die am Abend wieder nach Hause dürfen.

All diejenigen, die länger bleiben, weil ihre Besitzer verreist, krank oder aus anderen Gründen verhindert sind, werden in kleinen Gruppen, zu zweit oder auch mal einzeln untergebracht – je nachdem, wie gut sie sich mit Artgenossen verstehen.

Die Hoteliers legen großen Wert auf hochwertiges Futter und gehen bei Bedarf auf individuelle Wünsche von Hund und Halter ein.

Diesen Service gibt es extra

Die Spezial-Angebote sind so verschieden wie die Hundehotels selbst. In einigen ist eine Benimm-Schule zubuchbar, um seinem Vierbeiner den Umgang mit Artgenossen zu erleichtern, in anderen gibt es richtige Trainingseinheiten mit Agility, Schwimmen oder anderen Hundesportarten im Paket.

Selbst an Wellness für den Hund soll es nicht mangeln: Sie können ihn baden, scheren, trimmen lassen oder ihm eine ausgiebige Pfotenpflege gönnen. In Großstädten gibt es sogar Urlaubsangebote, bei denen Herrchen und Frauchen ebenfalls ein Doppelzimmer im Hundehotel buchen können. 

Das müssen Sie beachten

„Kein Streuner wird weggeschickt“, lautet der Untertitel des neuen Kinofilms. In den echten Hotels sieht das etwas anders aus. Wer dort bleiben will, benötigt einen gültigen Impfschutz gegen Tollwut, Zwingerhusten, Staupe, Hepatitis, Parvovirose und Leptospirose. Teilweise wird verlangt, dass Sie Ihrem Hund einen Floh- und Zeckenschutz verabreichen und dass er entwurmt wird.

Diese Voraussetzungen sollten Sie im Vorfeld unbedingt mit der Rezeption abklären – am besten bei einem Vorabbesuch zum Beschnuppern des Urlaubsdomizils.

Das Hundehotel

Manche Hotels haben ausgefallene "Gäste" - ab 6. Februar 2009 im Kino

[20.01.2009]   mehr »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2017 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...