ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Topnews
News aus der Welt der Hunde
Kurzmeldungen Hunde-Welt
Kurzmeldungen aus der Welt der Hunde
Hunde-Seminare
Workshops, Weiterbildung, Veranstaltungen
Hunde-Schulen
Konzepte, Anbieter, Veranstaltungen
Hunde-Rassen
alle Rassen, alle Infos
Hundehaltung
Leben mit Hunden
Hundeausstellungen und Haustiermessen
Aktuelles und Rückblicke
Hundezucht
Verbände, Clubs und Ausstellungen
Hundesport
Sport und Hundearbeit
Rettungshunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Diensthunde
Organisationen, Ausbildung, Einsätze
Hunde-Buch Magazin
Aktuelle Bücher, Kalender, Software
Hunde-Zeitschriften
Lesestoff für Hundefreunde
Hundenahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Zubehör und Pflege
Fellpflege, Parasitenschutz, Hygiene
Mensch-Hund Verhältnis
Tiergestützte Therapie mit Hunden
Zoofachhandel und Hundeläden
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Hundegesundheit
Tierärzte, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Hunde-Verhalten
Hundeverhalten und Verhaltenstherapeuten
Hunde-Betreuung
Hundesitter, Hundepensionen, Hundebetreuung ...
Hunde Urlaub
Urlaub in Österreich mit dem Hund
Hundesalons in Österreich
Hundefriseure und Hundepflege
Hundeportraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierbestattung und Tierkrematorien
Abschied vom Tier in Österreich
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Tier-Kinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierschutz in Österreich
entlaufen, gefunden, Tierschutzhäuser
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Neu auf Hundewelt.at
Alle Nachrichten aus der Hundewelt
Werbung auf Hundewelt
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Hundewelt.at bewerben


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Rettungshunde» Organisationen und Einheiten» IRO

Einsatztest der „Internationalen Rettungshunde Organisation“ in Berlin

Nur eine Woche nach dem Erdbeben in der Türkei trafen sich 36 Hundeteams sowie Gruppenkommandanten, um in Berlin an einem der härtesten Einsatztests, dem der „Internationalen Rettungshunde Organisation“ teilzunehmen.



Mission Readiness Test
Bei der Überprüfung, die offiziell „Mission Readiness Test“ (MRT) heißt, und dieses Mal von der IRO in Zusammenarbeit mit dem „ASB Berlin“ organisiert wurde, wird tagelang der Ernstfall geprobt.


Die Hundeführer leben abgeschieden in ihren eigenen Zelten, müssen sich und die Hunde selbst versorgen – und haben nach einem Alarm binnen 15 Minuten einsatzbereit zu sein, um mit den Hunden auf diversen Schadstellen nach versteckten Personen zu suchen. 

Mehr als die Hälfte schaffte die härteste Prüfung

Die Suchen finden sowohl bei Tag als auch in der Nacht statt. Bei einer der mehreren Suchen ist ein 10km-Marsch vorgesehen, da auch z.B. bei einem realen  Erdbebeneinsatz oft Straßen unpassierbar sind und die Such-Trupps nur zu Fuß ihr Einsatzgebiet erreichen können.

Um die Sache möglichst unter realen Bedingungen zu gestalten, gibt es während des Einsatzes auch diverse Ablenkungen für Hund und Mensch: Aggregate laufen, Motorsägen werden angeworfen, Folgetonhörner von Einsatzwagen gehören ebenso dazu, wie Essensreste auf den Schadstellen, getragenes Gewand und Abfall, um zu kontrollieren, ob sich die Hunde von anderen Gerüchen ablenken lassen und somit eventuell den Geruch der versteckten Personen nicht aufnehmen.

Neben mehreren Suchen sind bei einem solchen Einsatztest auch eine Abseilübung mit Hund, Erste-Hilfe an Mensch und Hund sowie eine Theorieprüfung verpflichtend.

Nur wer diese harte Überprüfung besteht, darf in Zukunft an internationalen Katastropheneinsätzen teilnehmen.

Beim „Mission Readiness Test“ der „Internationalen Rettungshunde Organisation“ Anfang November 2011 bestanden 19 der 36 angetretenen Teams aus neun Nationen (Deutschland, Österreich, Slowenien, Kroatien, Ungarn, Tschechien, Estland, Niederlande, Italien). Bewertet werden die Hundeführer von einem Team internationaler Beurteiler. Um die Einsatzfähigkeit zu erhalten, muss der Test alle zwei Jahre wiederholt werden.

Link zu den international einsatzfähigen Hunde-Teams der IRO

 

Weitere Meldungen

24.09.2017   Ersten Ergebnisse der 23. IRO Rettungshunde WM   »
23.09.2017   Wahrscheinlich nur Bronze für Österreich   »
21.09.2016   22. IRO-Rettungshunde-WM in Turin startet   »
17.09.2016   IRO-Rettungshunde-Weltmeisterschaft in Italien   »
10.08.2015   Staatsmeisterschaft für Rettungshunde in Reisenberg (NÖ)   »
21.05.2015   IRO Jahresbericht 2014   »
25.04.2015   Internationaler Tag des Rettungshundes am 26. April 2015   »
21.02.2015   Internationaler Tag des Rettungshundes 2015   »
01.10.2014   IRO Weltmeisterschaft für Rettungshunde: Cara Tutschek holt Bronze   »
23.09.2014   IRO Weltmeisterschaft für Rettungshunde in Slowenien   »
06.11.2013   19 Hunde bestehen den IRO-Einsatztest   »
25.09.2013   126 Rettungshunde bei IRO WM 2013 in Nijmegen   »
23.04.2013   Helden auf vier Pfoten: Internationaler Tag des Rettungshundes   »
17.12.2012   14. IRO-Rettungshunde Symposium in Rumänien: Weltweite Kooperation zwischen USAR-Teams und Rettungshundeteams   »
10.09.2012   Härtetest für Mensch und Hund: Die MRT-Trainingswoche im Tritolwerk   »
13.08.2012   Medaillenflut für Österreich: Bei den Rettungshunden   »
02.08.2012   Österreichische Staatsmeister- schaften für Rettungshunde 2012   »
29.06.2012   IRO-Rettungshunde Forschungspreis 2012   »
24.10.2011   Erdbeben in Türkei: IRO-Rettungshunde-Teams sind im Einsatz   »
15.08.2011   Gold für Kroatien, Deutschland und Österreich – Mannschaftssieg an Kroatien   »
04.08.2011   Österreichischen Rettungshunde-Staatsmeisterschaft 2011   »
03.07.2011   Tschechen als große Gewinner der 17. IRO Rettungshunde Weltmeisterschaft   »
03.07.2011   Ein Weltmeister ist schon fix – 6 haben noch Chancen auf WM-Titel   »
15.06.2011   Rettungshunde-WM mit 116 Teams aus 20 Nationen   »
13.04.2011   Dr. Wolfgang Zörner als IRO-Präsident wiedergewählt   »
31.03.2011   Internationaler Tag des Rettungshundes 2011   »
30.03.2011   Beste Rettungshunde-Führer wurden bei Lawinentraining mental geschult   »
08.11.2010   Härtester europäischer Rettungshunde-Einsatztest geht in NÖ zu Ende   »
24.08.2010   IRO-Rettungshunde-Staatsmeisterschaft: Gold an Salzburg, Wien und Oberösterreich   »
05.07.2010   16. IRO Rettungshunde-WM in Zatec/Tschechien   »
21.06.2010   IRO-Rettungshunde-Weltmeisterschaft 2010   »
10.05.2010   Generalprobe für die Rettungshunde-WM 2010   »
27.03.2010   Album: IRO-Lawinenkurs 2010 in der Schweiz   »
22.03.2010   Rettungshunde: IRO-Lawinenkurs 2010 in der Schweiz   »
18.01.2010   Rettungshunde Einsatz-Teams aus 5 Ländern in Haiti   »


Suchen
Schnell-Suche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:


Newsletter
Gratis abonnieren
Immer informiert sein!
Unser Newsletter bietet alle Informationen.
Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse ein:



© 2018 hundewelt.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.